Die Kulturloewen spielen auf Nummer Sicher!

Sie können sich auf dieser Seite immer zu den aktuell geltenden Regelungen und Hygienebestimmungen in unseren Häusern informieren. Seien Sie sich sicher, wir sind stets für Sie auf den Punkt spielbereit.

Einige liebgewonnene Gewohnheiten werden erstmal fehlen, aber mit reduziertem Platzangebot ist es uns möglich, die Bühnen des Historischen Bürgerhauses und der Vorburg Schloss Hardenberg sicher zu bespielen.

Ihre Velberter Kulturloewen

Einlass

Bitte beachten Sie die Uhrzeiten für den Einlass auf Ihrem Ticket. Planen Sie großzügig Zeit für die Anfahrt und den Einlass ein. Wir öffnen 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn die Häuser. Beachten Sie die Beschilderung sowie die Anweisungen und Durchsagen des Servicepersonals.

Ein Besuch unserer Veranstaltungen ist nur mit einem negativen Corona-Befund möglich. Es ist also erforderlich, einen der nachstehenden Nachweise zur Veranstaltung mitzubringen:

  • Nachweis über einen bestätigten, negativen Schnell- oder PCR-Test auf Covid-19, der nicht älter als 48 Stunden ist oder
  • Nachweis über einen vollständigen Impfschutz, wobei der zweite Impftermin (bei Johnson & Johnson erste Impftermin) mindestens 14 Tage zurückliegen muss oder
  • Nachweis über eine überstandene Corona-Erkrankung: positiver PCR-Test, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate zurückliegt.

Die entsprechenden Nachweise sind unserem Einlasspersonal vorzuweisen.

Wichtig: Ein Test vor Ort ist nicht möglich. Ohne einen Nachweis können wir leider keinen Zugang zum jeweiligen Haus gewähren.

Hygiene- & Schutzmaßnahmen in unseren Häusern

Um das gemeinsame Erleben von Kunst in Velbert wieder möglich zu machen, bitten wir Sie, sich an folgende Maßnahmen in unseren Häusern zu halten:

  • Machen Sie bitte an den Ein- und Ausgängen Gebrauch von den dort angebotenen Handdesinfektionsmitteln.
  • Bitte beachten Sie die empfohlene und bewährte Nies- und Hustetikette.
  • Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist in Form einer medizinischen oder FFP2-Maske während des gesamten Aufenthalts in unseren Häusern zu tragen. Während der Veranstaltung können Sie an Ihrem Platz die Mund-Nasen-Bedeckung abnehmen.
  • Immer wenn Sie sich in unseren Gebäuden bewegen, halten Sie bitte den Mindestabstand zu uns und anderen Gästen von 1,50 Metern ein. Auch außerhalb der Gebäude gelten diese Abstandregelungen.
  • Beim Betreten des Gebäudes erfolgt die Besucher-Registrierung über ein Kontaktdaten- Formular. Jeder Besucher füllt bitte ein eigenes Formular aus. Um den Einlass zu beschleunigen, ist es möglich, das Formular vorab auszudrucken, auszufüllen und zur Veranstaltung mitzubringen. Sie finden das Formular hier. Zudem ist das Formular in den Vorverkaufsstellen VMG-Velbert Marketing in Velbert-Mitte, Buchhandlung Kape in Velbert-Langenberg und Wortwechsel in Velbert-Neviges erhältlich.
  • Das Verweilen im Foyer ist aufgrund der aktuell geltenden Hygieneregeln nicht möglich, sodass mit Betreten des Gebäudes der Einlass in den Saal beginnt. Diesem Umstand geschuldet, können wir derzeit keinen Getränke- und Speisenverkauf für Sie ermöglichen.
  • Pausenzeiten werden vermieden oder beschränken sich lediglich auf einen kurzweiligen Bühnenumbau. Dies in Abhängigkeit vom jeweiligen Bühnenprogramm.
  • Folgen Sie bitte den Anweisungen des Servicepersonals und beachten Sie die Durchsagen.

 

Hygiene- und Schutzmaßnahmen bei unseren Außenverantsaltungen

Um das gemeinsame Erleben von Kunst in Velbert wieder möglich zu machen, bitten wir Sie, sich an folgende Maßnahmen bei unseren Außenveranstaltungen zu halten:

  • Machen Sie bitte an den Ein- und Ausgängen Gebrauch von den dort angebotenen Handdesinfektionsmitteln.
  • Bitte beachten Sie die empfohlene und bewährte Nies- und Hustetikette.
  • Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist in Form einer medizinischen oder FFP2-Maske ist in Warteschlangen, auf dem Verkehrswegen des Veranstaltungsgeländes, auf den Toiletten sowie an den Catering-Ständen zu tragen. Während der Veranstaltung können Sie an Ihrem Platz die Mund-Nasen-Bedeckung abnehmen.
  • Immer wenn Sie sich auf den Veranstaltungsglände bewegen, halten Sie bitte den Mindestabstand zu uns und anderen Gästen von 1,50 Metern ein. Auch außerhalb des Veranstaltungsgeländes gelten diese Abstandregelungen.
  • Eine Besucherregistrierung erfolgt nicht, diese ist bereits beim Erwerb Ihres Ticktes erfolgt. Sollte sich eine Begleitperson geändert haben, melden Sie sich bitte beim Einlasspersonal. 
  • Pausenzeiten werden vermieden oder beschränken sich lediglich auf einen kurzweiligen Bühnenumbau. Dies in Abhängigkeit vom jeweiligen Bühnenprogramm.
  • Folgen Sie bitte den Anweisungen des Servicepersonals und beachten Sie die Durchsagen.

Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu den Führungen in unseren Häusern

Um das gemeinsame Begegnen in unseren Häusern wieder möglich zu machen, bitten wir Sie, sich an folgende Maßnahmen in unseren Häusern zu halten:

  • Eine Testpflicht entfällt bei den Führungen in unseren Häusern.
  • Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist in Form einer medizinischen oder FFP2-Maske während des gesamten Aufenthalts in unseren Häusern zu tragen.
  • Machen Sie bitte an den Ein- und Ausgängen Gebrauch von den dort angebotenen Handdesinfektionsmitteln.
  • Bitte beachten Sie die empfohlene und bewährte Nies- und Hustetikette.
  • Immer wenn Sie sich in unseren Gebäuden bewegen, halten Sie bitte den Mindestabstand zu uns und anderen Gästen von 1,50 Metern ein. Auch außerhalb der Gebäude gelten diese Abstandregelungen.
  • Beim Betreten des Gebäudes erfolgt die Besucher-Registrierung über ein Kontaktdaten- Formular. Jeder Besucher füllt bitte ein eigenes Formular aus. Um den Einlass zu beschleunigen, ist es möglich, das Formular vorab auszudrucken, auszufüllen und zur Veranstaltung mitzubringen. Sie finden das Formular hier. Zudem ist das Formular in den Vorverkaufsstellen VMG-Velbert Marketing in Velbert-Mitte, Buchhandlung Kape in Velbert-Langenberg und Wortwechsel in Velbert-Neviges erhältlich.
  • Folgen Sie bitte den Anweisungen des Servicepersonals und beachten Sie die Durchsagen.